Wählergemeinschaft DieISERLOHNER e.V.
mail[at]michael-joithe.de

Überparteilichkeit

Bürgermeisterkandidat 2020

Neutral und überparteilich

Ich werde als Bürgermeister ein Bürgermeister aller Bürger, aber auch aller Parteien sein.
Ein lösungsorientiertes Miteinander muss immer über Parteiinteressen stehen, das gilt ebenso für einen Bürgermeister.


Meine Mitgliedschaft in einer Wählergemeinschaft widerspricht dieser These nicht, weil DieISERLOHNER sich ebenfalls nicht als Partei an sich definieren und genauso wie ich, das starre Denken „in Parteigrenzen“ verurteilen.

Ämter niederlegen.

Sollten mich die Bürger am 13.09. bzw. am 27.09. zum Bürgermeister wählen, werde ich als Zeichen meiner zukünftigen Neutralität alle Ämter in der Wählergemeinschaft umgehend niederlegen.

Es entspricht nicht meinem Selbstverständnis, auf der einen Seite Überparteilichkeit zu versprechen und gleichzeitig im Vorstand EINER Partei/Wählergemeinschaft zu verbleiben.

Offenen Dialog mit allen Fraktionen pflegen.

Als Bürgermeister sehe ich mich allen Fraktionen gleich viel oder gleich wenig verpflichtet. Demnach steht meine Tür auch allen Fraktionen jederzeit offen.

Ich habe dabei den Anspruch ALLE Fraktionen stets gleichzeitig zu informieren. Das Gleiche erwarte ich natürlich vom Verwaltungsvorstand, unabhängig von Parteimitgliedschaften. 

Zurück